Theoretische Prüfung Führerschein A1 2015-2016

0:00:00 Führerscheintest - Frage: 1 Punkte: 3

Womit müssen Sie rechnen, wenn vor Ihnen ein Lastzug in eine enge Straße nach rechts abbiegen will? Er wird

- seine Geschwindigkeit stark vermindern

- sich besonders weit rechts einordnen

- vor dem Abbiegen nach links ausscheren

Worauf weist dieses Verkehrszeichen hin? Hier beginnt eine Zone mit einer

- vorgeschriebenen Mindestgeschwindigkeit von 30 km/h

- Richtgeschwindigkeit von 30 km/h

- zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h

Wer parkt falsch?

Der helle Pkw

Der dunkle Pkw

Beide Pkw

Welches Verhalten ist richtig?

Ich muss den blauen Lkw vorlassen

Ich darf vor dem blauen Lkw abbiegen

Ich muss den roten Pkw vorbeilassen

Bitte starten Sie den Film, um sich mit der Situation vertraut zu machen.



Sie können sich den Film
insgesamt 5-mal ansehen.

Sie wollen aus einem verkehrsberuhigten Bereich in eine Straße einfahren. Wie müssen Sie sich verhalten? Ich muss

- die Regel "rechts vor links" beachten

- Fußgänger auf dem Gehweg vorbeigehen lassen

- vor dem Abbiegen die Fahrtrichtung anzeigen

Wie sollten Sie sich verhalten?

bremsbereit bleiben

auf Schrittgeschwindigkeit abbremsen

unvermindert weiterfahren

Welches Verhalten ist richtig?

Ich muss warten

Der Radfahrer muss warten

Was endet hier?

Eine Vorfahrtstraße

Ein Zonenhaltverbot

Vorausgegangene Streckenverbote

An welchen Stellen ohne vorfahrtregelnde Verkehrszeichen gilt die Regel "rechts vor links"?

An Einmündungen mit abgesenktem Bordstein

Wo Feld- oder Waldwege in eine andere Straße münden

An Straßenkreuzungen und -einmündungen

Womit ist zu rechnen, wenn Kinder an einer Ampel warten? Dass die Kinder

- schon losrennen, wenn die Ampel in meiner Fahrtrichtung von Grün auf Gelb umschaltet

- auch bei Rot loslaufen, weil es ihnen zu lange dauert

- sich gegenseitig auf die Fahrbahn schubsen

Sie haben auf einer Landstraße einen Unfall. Wie sichern Sie diese Unfallstelle ab?

Ich stelle das Warndreieck gut sichtbar in ca. 100 m Entfernung vor der Unfallstelle auf

Ich schalte sofort das Warnblinklicht ein

Ich warne, falls erforderlich, andere Fahrzeuge z. B. durch Handzeichen

Wer hält falsch?

Der rote PkwVariation zur Mutterfrage

Beide Pkw

Der gelbe PkwVariation zur Mutterfrage

Welche Mängel an einem Fahrzeug können zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs führen?

Unzureichende Bremswirkung

Defekte Schlussleuchten

Abgefahrene Reifen

Welche Fahrweise führt zu hohem Kraftstoffverbrauch?

Fahren mit hoher Geschwindigkeit

Rasantes Anfahren und unnötiges Beschleunigen

Volles Ausfahren aller Gänge

Zwei Fahrzeuge kommen sich entgegen und wollen beide links abbiegen. Wie müssen sie sich im Regelfall verhalten?

Sie fahren einen weiten Bogen und biegen hintereinander ab

Sie biegen voreinander ab

Wie müssen Sie sich verhalten?

Mit gleicher Geschwindigkeit weiterfahren, um einen Nachfolgenden nicht zu behindern

Mit gleicher Geschwindigkeit weiterfahren, weil die Kinder bestimmt stehen bleiben

Sofort stark bremsen und bremsbereit bleiben

Warum müssen Sie bei Nässe einen erheblich größeren Sicherheitsabstand einhalten als bei trockener Fahrbahn?

Weil sich der Kontakt zwischen Reifen und Fahrbahn verschlechtert

Weil durch Spritzwasser die Sicht beeinträchtigt werden kann

Weil der Bremsweg länger wird

Eine Person im Rollstuhl schafft es nach dem Überqueren der Straße nicht, mit dem Rollstuhl den Bordstein zu überwinden, um den Gehweg zu erreichen. Wie verhalten Sie sich?

Ich hupe und fahre um die Person herum

Ich steige aus und helfe der Person im Rollstuhl

Ich halte und schalte die Warnblinkanlage ein

Im Herbst kommen Ihnen am Tage eine Reihe von Pkw mit eingeschaltetem Abblendlicht entgegen. Womit müssen Sie besonders rechnen?

Mit plötzlich auftretenden Nebelbänken

Mit starken Regenschauern

Mit verschmutzter Fahrbahn

Was ist beim Kontrollieren des Reifenluftdrucks zu berücksichtigen?

Werkstoff der Felgen (Stahl/Leichtmetall)

Beladung/Besetzung des Fahrzeugs

Temperatur der Reifen

Der Überholende hat sich offensichtlich verschätzt. Was müssen Sie tun?

Sofort bremsen und nach rechts ausweichen

Wie bisher weiterfahren

Was können Sie am Reifen kontrollieren?

Die gleichmäßige Abnutzung des Profils

Das Alter des Reifens

Die Profiltiefe

Sie befahren nachts eine Allee mit geringer Fahrbahnbreite. Was müssen Sie beachten?

Die dicht am Fahrbahnrand stehenden Bäume sind schwer zu erkennen

Mit Fernlicht kann die Allee auch mit hoher Geschwindigkeit sicher befahren werden

Der Gegenverkehr fährt möglicherweise wegen der dicht am Fahrbahnrand stehenden Bäume auf der Straßenmitte

Das Risiko, beim Fahren eines Kraftfahrzeugs einen Unfall zu verursachen, ist zwischen dem 18. und 24. Lebensjahr deutlich erhöht. Welche Ursachen sind dafür häufig von Bedeutung?

Erhöhte Risikobereitschaft

Überschätzung der eigenen Fähigkeiten

Zu wenig Fahrerfahrung

Wie müssen Sie Ihr Motorrad gegen unbefugte Benutzung sichern?

Größten Gang einlegen

Lenkung verriegeln

Zündschlüssel abziehen

Sie haben bisher nur Solo-Motorräder gefahren. Jetzt steigen Sie auf ein Gespann um (Beiwagen rechts, ungebremst). Was ist fahrtechnisch anders?

Beim Kurvenfahren müssen Sie lenken statt Schräglage einzunehmen

Beim Beschleunigen zieht das Gespann nach rechts

Beim Bremsen zieht das Gespann nach rechts

Warum können Krafträder trotz eingeschalteten Abblendlichtes übersehen werden?

Weil sich Krafträder bei hoher Beschleunigung sehr schnell annähern

Weil die Besatzung manchmal mit unauffälliger Kleidung fährt

Weil sie schmaler als Pkws sind

Sie fahren auf einer Landstraße. Vor Ihnen hat sich eine langsam fahrende Fahrzeugschlange von ca. 15 Fahrzeugen gebildet. Wie verhalten Sie sich?

Ich bleibe zunächst hinter der Fahrzeugschlange

Ich fordere Vorausfahrende durch Lichthupe und Blinken zum Überholen auf

Ich überhole die Fahrzeugschlange schnellstmöglich

Sie wollen auf einem Platz mit Parkscheinautomat parken. Was haben Sie zu beachten?

Gültigen Parkschein am Fahrzeug so anbringen, dass er von außen gut lesbar ist

Die auf dem Parkschein angegebene Parkzeit nicht überschreiten

Ein Parkschein ist immer überflüssig, wenn Sie eine Parkscheibe benutzen

noch 30 Aufgaben vorherigen folgende
Grundstoff 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Klasse A1 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
X
X
X

Wenn Sie zur Aufgabenstellung wechseln, können Sie den Film nicht noch einmal ansehen!

Wollen Sie wirklich zur Aufgabenstellung wechseln?

X

Möchten Sie diese Prüfung wirklich beenden?

Sie haben noch 30 nicht bearbeitete Aufgaben

Login

Benutzername:
Passwort: Registrierung
Die Anmeldung ist kostenlos und ermöglicht die Visualisierung der individuellen Statistiken zum Fragebogenverlauf.