Theoretische Prüfung Führerschein A1 2015-2016

0:00:00 Führerscheintest - Frage: 1 Punkte: 4

Sie nähern sich einem Linienbus, der auf Ihrer Fahrbahn in Gegenrichtung an einer Haltestelle hält und Warnblinklicht eingeschaltet hat. Worauf stellen Sie sich ein?

Fahrgäste wechseln die Seite der Fahrbahn, um den Bus noch zu erreichen

Die Fahrgäste überqueren die Fahrbahn erst, wenn der Bus das Blinklicht ausgeschaltet hat

Aus dem Bus aussteigende Fahrgäste überqueren unvermittelt die Fahrbahn

Womit müssen Sie bei diesen Verkehrszeichen rechnen?

Mit einer Ausweichstelle in 50 m Entfernung

Mit einer verengten Fahrbahn in etwa 50 m Entfernung

Mit einer verengten Fahrbahn von 50 m Länge

An welchen Stellen ohne vorfahrtregelnde Verkehrszeichen gilt die Regel "rechts vor links"?

An Straßenkreuzungen und -einmündungen

An Grundstücksausfahrten

Am Ende eines verkehrsberuhigten Bereiches

Sie wollen aus einem verkehrsberuhigten Bereich in eine Straße einfahren. Wie müssen Sie sich verhalten? Ich muss

- die Regel "rechts vor links" beachten

- Fußgänger auf dem Gehweg vorbeigehen lassen

- vor dem Abbiegen die Fahrtrichtung anzeigen

Wie müssen Sie sich bei einem Stau im Tunnel verhalten?

Warnblinklicht einschalten

Fahrzeug sichern und umgehend verlassen

Bei Stillstand mit ca. 5 m Sicherheitsabstand zum Vordermann anhalten

Wie verhalten Sie sich bei einer Panne in einem Tunnel?

Motor vorsorglich laufen lassen

Fahrzeug möglichst in einer Pannenbucht abstellen

Warnblinklicht einschalten

Welches Verhalten ist richtig?

Ich muss warten

Der Radfahrer muss warten

Worauf müssen Sie innerorts an Kreuzungen und Einmündungen besonders achten?

An allen Kreuzungen und Einmündungen gilt ausnahmslos die Regel "rechts vor links"

Kreuzende oder einmündende Straßen können bevorrechtigt sein, obwohl sie schmal und weniger gut ausgebaut sind

Die breitere Straße ist immer bevorrechtigt

Welche Besonderheiten ergeben sich in der kalten Jahreszeit beim Befahren von Alleen?

Alleen sind im Winter besonders sicher, weil die Baumkronen die Straße vor Schnee schützen

Nasses Laub sowie Reif-, Eis- und Schneeglätte sind vor allem auf gewölbten Fahrbahnen besonders gefährlich

Auf gepflasterten Fahrbahnen entsteht häufiger und überraschender Reif und Eisglätte als auf anderen Fahrbahnen

Welche Fahrzeuge dürfen eine so beschilderte Straße nicht befahren?

Pkw

Fahrräder

Motorräder

Welche grundlegenden Verhaltensregeln müssen Sie im Tunnel beachten?

Anweisungen und Informationen des Tunnelpersonals Folge leisten

Nicht wenden

Auch am Tage im gut beleuchteten Tunnel mit Abblendlicht fahren

Wie müssen Sie sich verhalten?

Vorsichtig an dem stehenden Pkw vorbeifahren, weil plötzlich Gegenverkehr kommen kann

Den Radfahrer erst hinter dem stehenden Pkw überholen

Den Radfahrer in Höhe des stehenden Pkw zügig überholen

Wie weit darf eine Ladung über die Rückstrahler nach hinten höchstens hinausragen, ohne dass eine Kennzeichnung erforderlich ist?

Antwort: m

Ein Polizeifahrzeug überholt Sie und schert vor Ihnen ein. Auf dem Dach erscheint in roter Leuchtschrift "BITTE FOLGEN". Für wen gilt dies?

Nur für Sie

Für alle Fahrzeuge, die in gleicher Richtung fahren

Nur für vor dem Polizeifahrzeug fahrende Fahrzeuge

Wodurch erreichen Sie einen günstigen Kraftstoffverbrauch und geringen Schadstoffausstoß?

Durch eine ausgeglichene Fahrweise in niedrigen Drehzahlbereichen

Durch volles Ausfahren aller Gänge

Durch richtigen Reifendruck

Vor Ihnen will ein großer Mähdrescher nach rechts abbiegen. Was ist richtig? Der Mähdrescher

- kann wegen der Hinterradlenkung nicht ausschwenken

- wird vor dem Abbiegen sehr langsam werden

- wird beim Abbiegen weit nach links ausschwenken

Welches Verhalten ist richtig?

Ich muss den blauen Lkw vorlassen

Ich darf vor dem blauen Lkw abbiegen

Ich muss den roten Pkw vorbeilassen

Worauf kann Warnblinklicht hinweisen?

Auf Schulbusse, bei denen Kinder ein- oder aussteigen

Auf liegen gebliebene Fahrzeuge

Auf einen Stau

In welchen Fällen müssen Sie an einen Fußgängerüberweg besonders vorsichtig heranfahren?

Wenn die Sicht auf den Fußgängerüberweg eingeschränkt ist

Wenn Fußgänger die Fahrbahn überqueren wollen

Wenn ein anderes Fahrzeug bereits vor dem Fußgängerüberweg wartet

Sie nähern sich einer Schule. Kinder verlassen das Schulgelände. Womit müssen Sie rechnen? Dass Kinder

- ausgelassen auf die Fahrbahn stürmen

- mit ihren Fahrrädern unvorsichtig auf die Fahrbahn fahren

- sich immer verkehrsgerecht verhalten

Sie kommen um 10.40 Uhr in einem Bereich an, in dem mit Parkscheibe 2 Stunden lang geparkt werden darf. Welche Uhrzeit müssen Sie auf der Parkscheibe einstellen?

13.00 Uhr

11.00 Uhr

12.40 Uhr

Wodurch lässt sich Kraftstoff einsparen?

Durch spätes Zurückschalten

Durch frühes Hochschalten

Durch häufiges Fahren im oberen Drehzahlbereich

Sie erkennen nachts auf einer Landstraße Fußgänger auf Ihrer Seite. Wie verhalten Sie sich, wenn Sie durch ein entgegenkommendes Fahrzeug geblendet werden?

Geschwindigkeit vermindern und notfalls anhalten

Beschleunigen, um möglichst schnell aus dem Bereich der Blendung herauszukommen

Aufblenden und mit unverminderter Geschwindigkeit weiterfahren

Ihr Motorrad ist voll beladen. Wie fahren Sie auf einer langen Passstraße bergab?

Die Bremswirkung des Motors durch Zurückschalten ausnutzen

Zwischen den Kehren nicht zu schnell fahren, damit die Bremsen nicht überhitzt werden

Nur mit der Vorderradbremse bremsen

Worauf sollen Sie achten, wenn Sie einen Beifahrer mitnehmen wollen?

Auch der Beifahrer soll die empfohlene Schutzkleidung tragen

Bei verstellbarer Federbein-Vorspannung muss diese der Belastung angepasst sein

Der Reifendruck muss der jeweiligen Belastung angepasst sein

Sie erkennen nachts auf einer Landstraße Personen auf Ihrer Fahrbahnseite. Wie verhalten Sie sich, wenn Sie durch ein entgegenkommendes Fahrzeug geblendet werden? Ich vermindere die Geschwindigkeit und

- schalte Fernlicht ein

- schaue zum rechten Fahrbahnrand

- halte nötigenfalls an

Wann müssen Sie die Bremsen besonders vorsichtig betätigen?

Bei Kopfsteinpflaster

Bei einsetzendem Regen

Bei griffiger Betonfahrbahn

Warum ist scharfes Anfahren zu vermeiden?

Weil dadurch die Hinterradbremse stark belastet wird

Weil der entstehende Lärm andere belästigt

Weil stärkerer Reifenverschleiß entsteht

Was müssen Sie bedenken, wenn Sie einen Beifahrer mitnehmen?

Der Überholweg wird unter sonst gleichen Bedingungen länger

Der Bremsweg wird unter sonst gleichen Bedingungen kürzer

Beim Kurvenfahren ändert sich das Fahrverhalten, insbesondere beim Hinein- und Herausfahren

Sie überholen auf der Autobahn mehrere Fahrzeuge. Hinter Ihnen naht ein Fahrzeug mit eingeschaltetem Blinker und Lichthupe. Wie verhalten Sie sich?

Ich fordere den Nachfolgenden durch kurzes Bremsen auf, mehr Abstand einzuhalten

Ich fordere den Nachfolgenden durch kurzes Einschalten des Warnblinklichts auf, mehr Abstand einzuhalten

Ich fahre weiter, bis ich wieder in den rechten Fahrstreifen wechseln kann

noch 30 Aufgaben vorherigen folgende
Grundstoff 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Klasse A1 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
X
X

Wenn Sie zur Aufgabenstellung wechseln, können Sie den Film nicht noch einmal ansehen!

Wollen Sie wirklich zur Aufgabenstellung wechseln?

X

Möchten Sie diese Prüfung wirklich beenden?

Sie haben noch 30 nicht bearbeitete Aufgaben

Login

Benutzername:
Passwort: Registrierung
Die Anmeldung ist kostenlos und ermöglicht die Visualisierung der individuellen Statistiken zum Fragebogenverlauf.