Theoretische Prüfung Führerschein A1 2015-2016

0:00:00 Führerscheintest - Frage: 1 Punkte: 4

Was kann die berauschende Wirkung von Alkohol verstärken?

Sturztrunk

Schlaf-, Schmerz- oder Beruhigungsmittel

Trinken auf "nüchternen" Magen

Auf meiner Fahrtroute befindet sich ein Tunnel. Was sollte ich wissen?

Ich sollte wissen, wie Fluchtwege in Tunneln ausgewiesen sind

Ich sollte wissen, wie ich mein Fahrzeug abstelle und verlasse, wenn ich nicht mehr weiterfahren kann

Ich kann darauf vertrauen, dass im Notfall immer rechtzeitig Hilfskräfte zur Stelle sind

Wo ist bei dieser Ampel mit Grünpfeilschild vor dem Abbiegen nach rechts anzuhalten?

Wenn keine Haltlinie vorhanden ist, vor der Kreuzung oder Einmündung

An der Haltlinie

Es muss nicht angehalten werden

Sie möchten eine Vorfahrtstraße überqueren. Die Sicht nach beiden Seiten ist durch parkende Fahrzeuge stark eingeschränkt. Wie verhalten Sie sich?

Ich taste mich vorsichtig in die Kreuzung hinein

Ich überquere die Kreuzung zügig

Ich warne den kreuzenden Verkehr durch Hupen

Sie bemerken im Tunnel einen Unfall. Was ist zu tun?

Fahrzeug nicht verlassen

Warnblinklicht einschalten

Notdienste über Notrufstation informieren

Worauf weist diese Verkehrszeichenkombination hin?

Auf eine bewegliche Brücke

Auf eine Fähre

Auf Kanalarbeiten

Sie wollen aus einem verkehrsberuhigten Bereich in eine Straße einfahren. Wie müssen Sie sich verhalten? Ich muss

- die Regel "rechts vor links" beachten

- Fußgänger auf dem Gehweg vorbeigehen lassen

- vor dem Abbiegen die Fahrtrichtung anzeigen

Mit welchen Gefahren müssen Sie rechnen? Der JungeVariation zur Mutterfrage auf dem Fahrrad wird

auf die Fahrbahn fahren.

auf dem Radweg weiterfahren.

stehen bleiben.

Was haben Sie im Bereich dieses Verkehrszeichens zu beachten?

Sie dürfen parken

Sie dürfen halten

Sie müssen mit an- und abfahrenden Taxen rechnen

Welches Verhalten ist richtig?

Ich muss den blauen Lkw vorlassen

Ich darf vor dem blauen Lkw abbiegen

Ich muss den roten Pkw vorbeilassen

Welches Verhalten ist richtig?

Ich muss das blaue FahrzeugVariation zur Mutterfrage vorbeilassen

Ich darf vor dem grünen FahrzeugVariation zur Mutterfrage abbiegen

Ich muss das grüne FahrzeugVariation zur Mutterfrage durchfahren lassen

Womit müssen Sie rechnen, wenn ältere Menschen die Fahrbahn überqueren?

Sie achten oft nicht auf den Fahrzeugverkehr

Sie kehren manchmal auf halbem Wege um

Sie bleiben manchmal plötzlich auf der Fahrbahn stehen

Wer parkt falsch?

Der helle Pkw

Der dunkle Pkw

Beide Pkw

Worauf weist diese Verkehrszeichenkombination hin? Auf einen Bahnübergang,

- den ich mit maximal 10 km/h überqueren darf

- den Schienenfahrzeuge nur mit 10 km/h befahren dürfen

- an den ich ab hier mit maximal 10 km/h heranfahren darf

Bitte starten Sie den Film, um sich mit der Situation vertraut zu machen.



Sie können sich den Film
insgesamt 5-mal ansehen.

Auf welcher Seite ist eine Straßenbahn zu überholen, die in der Mitte der Fahrbahn fährt (keine Einbahnstraße)?

Links

Links nur dann, wenn rechts andere Fahrzeuge die Fahrbahn versperren

Rechts

Wodurch erreichen Sie einen günstigen Kraftstoffverbrauch und geringen Schadstoffausstoß?

Durch eine ausgeglichene Fahrweise in niedrigen Drehzahlbereichen

Durch volles Ausfahren aller Gänge

Durch richtigen Reifendruck

Warum sind ältere Fußgänger im Verkehr mehr gefährdet als jüngere?

Sie sehen und hören oft schlechter

Sie reagieren oft langsamer und sind weniger beweglich

Sie schätzen die Geschwindigkeit von Fahrzeugen oft falsch ein

Was können Drogen bewirken?

Abhängigkeit, Sucht

Rauschzustände

Anhaltende Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit

In welchen Fällen muss das Überholen abgebrochen werden?

Wenn der Eingeholte plötzlich beschleunigt

Wenn der Eingeholte seine Geschwindigkeit stark verringert

Wenn durch unerwarteten Gegenverkehr Gefahr entsteht

Was müssen Sie als Zweiradfahrer vor Antritt der Fahrt überprüfen?

Erste Hilfe-Material

Beleuchtung

Reifenzustand

Was kann in Kurven zum Schleudern führen?

Defekte Stoßdämpfer

Zu niedriger oder stark unterschiedlicher Reifendruck

Zu geringe Beladung

Sie stellen fest, dass der Hebelweg der hydraulischen Vorderradbremse Ihres Motorrades wesentlich länger geworden ist. Was müssen Sie tun?

Vorderradbremse instand setzen lassen

Umgehend Bremsflüssigkeit nachfüllen

Bis zur nächsten Inspektion nur Hinterradbremse benutzen

Was kann auf nasser Fahrbahn zu Aquaplaning (Wasserglätte) führen?

Hohe Geschwindigkeit

Spurrillen in der Fahrbahn

Abgefahrene Reifen

Von nassen Fahrbahnmarkierungen geht eine erhöhte Sturzgefahr aus. Wie kann man diese Sturzgefahr verringern?

Auf Markierungen nicht beschleunigen und nicht bremsen

Längsmarkierungen in spitzem Winkel überqueren

Fahrbahnmarkierungen in den Zwischenräumen überqueren

Was kann die Folge sein, wenn Ihr Beifahrer (Sozius) auf dem Motorrad keine auffällige Kleidung trägt? Das Motorrad ist

- für den nachfolgenden Verkehr schlechter zu erkennen

- f ür Vorausfahrende schlechter zu erkennen

- für Entgegenkommende schlechter zu erkennen

Wo dürfen Sie die Lichthupe zum Anzeigen der Überholabsicht benutzen?

Außerorts bei Dunkelheit

Innerorts bei Dunkelheit

Außerorts am Tage

Die Kontrollleuchte des Blinkers blinkt erheblich schneller als üblich. Welche Ursache kann vorliegen?

Eine Glühlampe ist defekt

Der Blinkerschalter ist defekt

Sie stellen am Lenkkopflager Spiel fest. Was ist zu tun?

Spiel beseitigen lassen

Spiel kann bleiben, da sich der Lenker leichter bewegen lässt

Welche Dokumente müssen Sie mitführen, wenn Sie ein Leichtkraftrad fahren?

Die Betriebserlaubnis oder die Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)

Den Führerschein

Die Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)

noch 30 Aufgaben vorherigen folgende
Grundstoff 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Klasse A1 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
X
X
X

Wenn Sie zur Aufgabenstellung wechseln, können Sie den Film nicht noch einmal ansehen!

Wollen Sie wirklich zur Aufgabenstellung wechseln?

X

Möchten Sie diese Prüfung wirklich beenden?

Sie haben noch 30 nicht bearbeitete Aufgaben

Login

Benutzername:
Passwort: Registrierung
Die Anmeldung ist kostenlos und ermöglicht die Visualisierung der individuellen Statistiken zum Fragebogenverlauf.