Technik - Zusatzstoff - Führerscheintest Klasse A1

0:00:00 Führerscheintest - Frage: 1 Punkte: 2

Woran kann es liegen, wenn die Hupe nicht funktioniert?

Betätigungseinrichtung der Hupe defekt

Anlasser defekt

Sicherung durchgebrannt

Sie fahren zügig in eine Kurve, die in ihrem Verlauf enger wird, als es zunächst aussah. Was tun Sie?

Nicht scharf bremsen

Lenker sofort stark einschlagen

Gas wegnehmen, Schräglage vergrößern

Wenn Sie den Handbremshebel ziehen, liegt dieser fast am Lenker an. Woran kann das liegen?

Luft ist in der Bremsanlage

Handbremshebel ist verbogen

Bremsbeläge sind abgenutzt

Sie haben bisher nur Solo-Motorräder gefahren. Jetzt steigen Sie auf ein Gespann um (Beiwagen rechts, ungebremst). Was ist fahrtechnisch anders?

Beim Kurvenfahren müssen Sie lenken statt Schräglage einzunehmen

Beim Beschleunigen zieht das Gespann nach rechts

Beim Bremsen zieht das Gespann nach rechts

Das Spiegelglas des linken Außenspiegels ist gesprungen. Was tun Sie?

Spiegelglas erneuern

Spiegelglas nicht erneuern, da Beobachtung nach hinten noch teilweise möglich ist

Worauf müssen Sie in regelmäßigen Abständen die Reifen Ihres Fahrzeugs überprüfen?

Auf richtigen Luftdruck

Auf ausreichende Profiltiefe

Auf äußere Beschädigungen

Worauf ist beim Mitführen von seitlich angebrachten Koffern oder Packtaschen besonders zu achten?

Ungleiche Gewichtsverteilung vermeiden

Bei voller Beladung nur hinten bremsen

Die vom Hersteller des Motorrades empfohlene Höchstgeschwindigkeit nicht überschreiten

Gleich nach dem Losfahren machen Sie eine Bremsprobe. Warum?

Um die Bremsanlage schnell zu entlüften

Um die Wirkung der Betriebsbremse zu prüfen

Sie geraten unerwartet auf Rollsplitt. Welches Verhalten ist richtig?

Scharfes Bremsen und Schräglage vermeiden

Nur vorne bremsen

Geschwindigkeit vorsichtig verringern

Wie ist ein Motorrad im Regelfall abzubremsen?

Mit beiden Bremsen

Mit der Hinterradbremse allein

Mit der Vorderradbremse allein

Wo sollte zur Verminderung der Kippgefahr in Kurven ein Mitfahrer auf einem Motorrad mit Beiwagen sitzen?

Die Art der Besetzung ist ohne Bedeutung

Im Beiwagen

Auf dem Motorrad

Was muss vor dem Fahren mit hoher Zuladung verändert werden?

Vorspannung der Federn

Reifendruck

Kettenspannung

Was kann die Ursache für den Ausfall eines Schlusslichtes sein?

Anlasser defekt

Glühlampe defekt

Sicherung durchgebrannt

Sie haben bisher nur Solo-Motorräder gefahren. Jetzt steigen Sie auf ein Gespann um (Beiwagen rechts, ungebremst). Was ist anders?

Bei Tage muss nicht mit Abblendlicht gefahren werden

In Rechtskurven kann der Beiwagen abheben

Beim Bremsen zieht das Gespann nach links

Wodurch wird die auf ein Fahrzeug wirkende Fliehkraft bei Kurvenfahrt vergrößert?

Durch höheren Reifenluftdruck

Durch höhere Geschwindigkeit

Durch kleineren Kurvenradius

Sie sind mit einem Reifen heftig gegen ein hartes Hindernis gefahren. Was müssen Sie tun?

Die Radschrauben nachziehen

Reifen und Felge umgehend überprüfen lassen

Die Kontrollleuchte des Blinkers blinkt erheblich schneller als üblich. Welche Ursache kann vorliegen?

Eine Glühlampe ist defekt

Der Blinkerschalter ist defekt

Die Bremsleuchten sind ohne Funktion. Welche Ursachen können hierfür vorliegen?

Bremslichtschalter defekt

Glühlampen defekt

Bremspedalweg zu klein

Wie können Sie der Fliehkraft entgegenwirken?

Durch Schräglage

Durch Verringern der Geschwindigkeit

Durch starkes Beschleunigen

Warum muss die Bremsflüssigkeit nach Anweisung des Fahrzeugherstellers ausgetauscht werden?

Damit der Wasseranteil in der Bremsflüssigkeit nicht unzulässig hoch wird

Damit die Bremsanlage auch bei hoher Belastung funktionstüchtig bleibt

Damit die Bremsanlage nicht undicht wird

Wozu kann Spiel im Lenkkopflager führen?

Das Fahrverhalten kann negativ beeinflusst werden

Das Fahrverhalten wird verbessert

Die Spursicherheit wird verbessert

Sie stellen an Ihrem Motorrad ein schlechtes Spurverhalten fest. Woran kann das liegen?

Hinterradschwinge ausgeschlagen

Radlagerspiel zu groß

Sie befahren eine Kurve ein Mal mit 30 km/h und ein anderes Mal mit 60 km/h. Wie ändert sich dabei die Fliehkraft? Die Fliehkraft ist bei 60 km/h

viermal so groß

doppelt so groß

gleich groß

Wann müssen Trommelbremsen nachgestellt werden?

Wenn bei ausreichender Bremsbelagstärke der Pedal- oder Hebelweg zu lang ist

Wenn die Bremsbeläge verölt sind

Wenn die Bremsbeläge nass geworden sind

Wann müssen Bremsbeläge erneuert werden?

Wenn sie nass geworden sind

Wenn sie verölt sind

Wenn sie an der Verschleißgrenze sind

Was kann geschehen, wenn ein Motorrad stark beschleunigt wird?

Beim Geradeausfahren wird die Fahrstabilität in jedem Fall erhöht

Beim Linksabbiegen kann das Motorrad von der Fahrbahn abkommen und Fußgänger auf dem Gehweg gefährden

Beim Rechtsabbiegen kann das Motorrad auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs geraten

Sie wechselten das Motorrad. Zum ersten Mal fahren Sie ein Motorrad mit Verkleidung. Was ist anders?

Die Seitenwindempfindlichkeit ist größer

Die Sturzgefahr ist geringer

Der Winddruck ist geringer, man neigt zum schnelleren Fahren

Was geschieht, wenn man bei hoher Geschwindigkeit in einen zu niedrigen Gang kommt und schnell einkuppelt?

Das Vorderrad hebt ab

Das Hinterrad blockiert und kann ausbrechen

Ein Sturz ist oft unvermeidbar

Warum müssen beim Motorrad beide Bremsen immer voll wirksam sein?

Um einen möglichst kurzen Bremsweg zu erzielen

Um das Motorrad im Gefälle sicher parken zu können

Um beim Versagen einer Bremse noch bremsen zu können

Was müssen Sie bedenken, wenn Sie einen Beifahrer mitnehmen?

Der Überholweg wird unter sonst gleichen Bedingungen länger

Der Bremsweg wird unter sonst gleichen Bedingungen kürzer

Beim Kurvenfahren ändert sich das Fahrverhalten, insbesondere beim Hinein- und Herausfahren

noch 30 Aufgaben vorherigen folgende
Klasse A1 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
X
X

Wenn Sie zur Aufgabenstellung wechseln, können Sie den Film nicht noch einmal ansehen!

Wollen Sie wirklich zur Aufgabenstellung wechseln?

X

Möchten Sie diese Prüfung wirklich beenden?

Sie haben noch 30 nicht bearbeitete Aufgaben

Login

Benutzername:
Passwort: Registrierung
Die Anmeldung ist kostenlos und ermöglicht die Visualisierung der individuellen Statistiken zum Fragebogenverlauf.