Theoretische Führerscheinprüfung Klasse B

0:00:00 Führerscheintest - Frage: 1 Punkte: 5

Welches Verhalten ist richtig?

Ich lasse den blauen PkwVariation zur Mutterfrage abbiegen

Ich lasse das Motorrad vor mir abbiegen

Ich fahre als Erster

Mit welchen Gefahren müssen Sie rechnen?

einzelne Kinder kehren wieder um

die Kinder verlassen die Fahrbahn nicht rechtzeitig

alle Kinder warten auf dem Gehweg

Sie wollen während des Führens eines Fahrzeugs telefonieren. Was ist zu beachten?

Das Telefonieren mit einer Freisprecheinrichtung lenkt mich nicht ab

Die Bedienung des Telefons kann mich ablenken

Das Gespräch kann mich ablenken

Bitte starten Sie den Film, um sich mit der Situation vertraut zu machen.



Sie können sich den Film
insgesamt 5-mal ansehen.

Andere Verkehrsteilnehmer machen Sie auf anhaltend starkes Qualmen Ihres Auspuffs aufmerksam. Was müssen Sie tun?

Frühzeitig zurückschalten

Frühzeitig hochschalten

Das Fahrzeug umgehend überprüfen lassen

Welches Verhalten ist richtig?

Ich darf vor der Radfahrerin links abbiegen

Ich verzichte auf meine Vorfahrt, um die Kreuzung nicht zu verstopfen

Ich muss die Radfahrerin durchfahren lassen

Welches Verhalten ist richtig?

Vor der entgegenkommenden Person durchfahren, weil diese wartepflichtig ist

Warten, weil beide Personen Vorrang haben

Weiterfahren, weil mich beide Personen vorlassen müssen

Bitte starten Sie den Film, um sich mit der Situation vertraut zu machen.



Sie können sich den Film
insgesamt 5-mal ansehen.

Welches Verhalten ist richtig?

Ich muss warten

Der Radfahrer muss warten

Sie sehen dieses Verkehrszeichen. Womit müssen Sie rechnen?

Mit Gegenverkehr

Mit Blendung durch den Gegenverkehr bei Nacht

Mit Vorrang des Gegenverkehrs

Bitte starten Sie den Film, um sich mit der Situation vertraut zu machen.



Sie können sich den Film
insgesamt 5-mal ansehen.

Eine Person im Rollstuhl schafft es nach dem Überqueren der Straße nicht, mit dem Rollstuhl den Bordstein zu überwinden, um den Gehweg zu erreichen. Wie verhalten Sie sich?

Ich hupe und fahre um die Person herum

Ich steige aus und helfe der Person im Rollstuhl

Ich halte und schalte die Warnblinkanlage ein

Welches Verhalten ist richtig?

Ohne zu halten abbiegen

Vor der Kreuzung warten

Bitte starten Sie den Film, um sich mit der Situation vertraut zu machen.



Sie können sich den Film
insgesamt 5-mal ansehen.

Bitte starten Sie den Film, um sich mit der Situation vertraut zu machen.



Sie können sich den Film
insgesamt 5-mal ansehen.

An Haltestellen darf nur gehalten werden, wenn Busse nicht behindert werden. Wie lange dürfen Sie dort höchstens halten?

Minuten

Zu welcher Tageszeit ist mit verstärktem Wildwechsel zu rechnen?

Im Morgengrauen

In der Mittagszeit

Während der Abenddämmerung

Was ist zu tun, wenn Sie während der Fahrt Anzeichen von Müdigkeit spüren?

Unverzüglich eine Pause einlegen

Anregende Musik hören

Sich in frischer Luft bewegen

Was ist bei diesen Verkehrszeichen erlaubt?

Bewohner mit entsprechend nummeriertem Parkausweis dürfen hier parken

Alle Bewohner dürfen jeden dieser Parkplätze benutzen

Solange noch andere Parkplätze frei sind, darf jeder diesen Parkplatz benutzen

Wie sollten Sie sich verhalten?

Weiterfahren, auch wenn die Fußgänger kurz stehen bleiben

Mit einem Bogen um die Fußgänger weiterfahren, um den nachfolgenden Verkehr nicht zu behindern

Frühzeitig abbremsen, um den Fußgängern deutlich zu machen, dass ich ihnen das Überqueren ermögliche

Für welche Fahrzeuge gilt das Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen?

Für Zugmaschinen mit Anhängern

Für Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse über 7,5 t

Für alle Lkw mit Anhänger

Ihr Fahrzeug ist vereist. Was müssen Sie tun, bevor Sie losfahren? Eis entfernen

- vom Glasschiebedach

- von Front- und Heckscheibe

- von Seitenscheiben und Spiegeln

Während einer Pause stellen Sie fest, dass ein Zurrgurt gerissen ist. Was tun Sie?

Fahrt fortsetzen, sobald der Zurrgurt ausgetauscht ist

Fahrt fortsetzen, weil die Ladung beim Verrutschen durch die Bordwände aufgefangen wird

Fahrt fortsetzen, wenn durch andere ausreichende Sicherungsmittel die Ladung gesichert ist

Sie erhöhen Ihre Geschwindigkeit von 50 km/h auf 100 km/h. Wie verändert sich der Bremsweg entsprechend der Faustformel?

Er verdoppelt sich von 15 m auf 30 m

Er vervierfacht sich von 25 m auf 100 m

Er halbiert sich von 50 m auf 25 m

Was müssen Sie in dieser Situation beachten?

Auf einer Länge von 200 Metern verengt sich die Breite des linken Fahrstreifens

Mein Fahrzeug ist durch die Außenspiegel breiter, als in den Fahrzeugpapieren angegeben.

Nach 200 Metern verengt sich die Breite des linken Fahrstreifens.

Womit müssen Sie hier rechnen?

Mit einer Verdichtung des Verkehrs hinter der Unterführung

Mit dem Ende des rechten Fahrstreifens

Mit einem Fahrstreifenwechsel des Vorausfahrenden

Was müssen Sie nach dem Ankuppeln eines einachsigen Anhängers mit Auflaufbremse tun?

Vorhandenes Stützrad in die oberste Stellung bringen

Abreißseil an der Anhängekupplung des Motorwagens einhängen

Funktion der Bremse prüfen

Was müssen Sie nach einem Wildunfall (z.B. mit einem Reh) tun?

Ohne anzuhalten weiterfahren

Polizei oder das nächste Forstamt unterrichten

Anhalten, Warnblinkanlage einschalten und Unfallstelle absichern

Warum ist es gefährlich, wenn Personen auf den hinteren Sitzen die Sicherheitsgurte nicht benutzen? Bei einem Aufprall

- kann es zur Gefährdung der Personen auf den vorderen Sitzen kommen

- kann es schon bei niedrigen Geschwindigkeiten zu Verletzungen kommen

- können diese Personen aus dem Fahrzeug geschleudert werden

Was gilt nach diesem Verkehrszeichen?

Überholen darf nicht durch Hupen angekündigt werden

Parkende Pkw dürfen mit der Parkleuchte gesichert werden

Bei Dunkelheit darf mit Standlicht gefahren werden

noch 30 Aufgaben vorherigen folgende
Grundstoff 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Klasse B 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
X
X
X
X
X
X
X

Wenn Sie zur Aufgabenstellung wechseln, können Sie den Film nicht noch einmal ansehen!

Wollen Sie wirklich zur Aufgabenstellung wechseln?

X

Möchten Sie diese Prüfung wirklich beenden?

Sie haben noch 30 nicht bearbeitete Aufgaben

Login

Benutzername:
Passwort: Registrierung
Die Anmeldung ist kostenlos und ermöglicht die Visualisierung der individuellen Statistiken zum Fragebogenverlauf.