Theoretische Mofa-Führerscheinprüfung 2015-2016

0:00:00 Führerscheintest - Frage: 1 Punkte: 3

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?

Dem Gegenverkehr Vorrang einräumen

Bei zwei Fahrstreifen für eine Richtung das Reißverschlussverfahren anwenden

Wenn Sie bei zwei Fahrstreifen für eine Richtung auf dem linken fahren, haben Sie absoluten Vorrang

Die Ampel zeigt "Grün". Sie wollen rechts abbiegen. Wie verhalten Sie sich gegenüber Personen, welche die Straße überqueren, in die Sie einbiegen möchten?

Den Personen das Überqueren der Straße ermöglichen

Die Personen durch Hupen warnen

Zügig vor den Personen abbiegen

Welches Verhalten ist richtig?

Ich muss die Straßenbahn vorbeilassen

Ich darf vor der Straßenbahn abbiegen

Ich muss den Traktor vorbeilassen

Worauf müssen Sie sich einstellen?

Auf sich öffnende Fahrzeugtüren

Auf Sichtbehinderungen

Auf querende Personen

Welches Verhalten ist richtig?

Ich muss das blaue FahrzeugVariation zur Mutterfrage vorbeilassen

Ich darf vor dem grünen FahrzeugVariation zur Mutterfrage abbiegen

Ich muss das grüne FahrzeugVariation zur Mutterfrage durchfahren lassen

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?

Geschwindigkeit vermindern

Nur den von rechts kommenden Verkehr beobachten

Bremsbereit sein

Wer ist für den verkehrssicheren Zustand eines zugelassenen Fahrzeugs verantwortlich?

Der Fahrer

Die Haftpflichtversicherung

Der Halter

In welchem Fall müssen Sie vor diesem Verkehrszeichen warten?

Wenn sich ein Schienenfahrzeug nähert

Wenn ein Bahnbediensteter eine weiß-rot-weiße Fahne schwenkt

Wenn Sie den Übergang nicht überqueren können, ohne auf ihm anhalten zu müssen

Welche Fahrzeuge dürfen diese Straße benutzen?

Kraftfahrzeuge

Elektrofahrzeuge

Fahrräder und Krafträder, die geschoben werden

Womit müssen Sie rechnen, wenn vor Ihnen ein Lastzug in eine enge Straße nach rechts abbiegen will? Er wird

- seine Geschwindigkeit stark vermindern

- sich besonders weit rechts einordnen

- vor dem Abbiegen nach links ausscheren

Welches Verhalten ist richtig?

Ich darf als Erster fahren

Ich muss den roten Pkw durchfahren lassen

Ich darf erst als Letzter in die Kreuzung einfahren

Bei Annäherung an einen Bahnübergang beginnt sich die Schranke zu senken. Wie verhalten Sie sich?

In jedem Fall beschleunigt weiterfahren

Vor dem Andreaskreuz warten

Womit müssen Sie in Wohnvierteln mit geringem Verkehr rechnen?

Dass spielende Kinder auf die Fahrbahn laufen

Dass Radfahrer unaufmerksam sind

Dass alle Erwachsenen sich verkehrsgerecht verhalten

Sie haben ein geparktes Fahrzeug beschädigt. Trotz angemessener Wartezeit ist der Geschädigte nicht erschienen. Was müssen Sie tun?

Ihren Namen und Ihre Anschrift am beschädigten Fahrzeug hinterlassen und den Unfall unverzüglich der Polizei melden

Sie dürfen den Unfallort ohne weiteres verlassen

Es genügt, Ihren Namen und Ihre Anschrift einem unbeteiligten Zeugen zu geben

Worauf müssen Sie im Interesse der Umweltschonung achten?

Unnützes Hin- und Herfahren vermeiden

Häufig mit hoher Drehzahl fahren

Längeres Laufenlassen des Motors im Stand vermeiden

Welche Folgen hat es, wenn Sie mit einem Mofa fahren, das durch "Frisieren" schneller als 25 km/h läuft?

Bußgeld und Bestrafung, weil Betriebserlaubnis und Versicherungsschutz erloschen sind

Bestrafung wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis

Es hat keine nachteiligen Folgen, solange man mit diesem Mofa nicht schneller als 25 km/h fährt

Bei "Rot" warten vor einer Ampel mehrere Pkw auf dem rechten Fahrstreifen. Dürfen Sie die Pkw vorsichtig rechts überholen?

Ja, wenn Sie dazu auf den Gehweg ausweichen

Nein, Sie müssen immer hinter dem letzten Pkw warten

Ja, wenn dafür auf der Fahrbahn ausreichend Platz ist

Wie ist ein Motorrad im Regelfall abzubremsen?

Mit beiden Bremsen

Mit der Hinterradbremse allein

Mit der Vorderradbremse allein

Dürfen Sie mit Ihrem Mofa einen Gehweg benutzen?

Ja, auch mit Motor, wenn auf der Fahrbahn zu dichter Verkehr herrscht

Ja, wenn das Mofa vorsichtig geschoben wird

Ja, wenn das Mofa wie ein Fahrrad benutzt wird

Ihr Fahrzeug war längere Zeit bei feuchtem Wetter im Freien abgestellt. Womit müssen Sie bei den ersten Bremsungen rechnen?

Mit verminderter Wirkung der Bremsen

Mit gefährlicher Blockierneigung der Räder

Mit verminderter Bremswirkung des Motors

noch 20 Aufgaben vorherigen folgende
Grundstoff 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15
Mofa 16 17 18 19 20
X
X

Wenn Sie zur Aufgabenstellung wechseln, können Sie den Film nicht noch einmal ansehen!

Wollen Sie wirklich zur Aufgabenstellung wechseln?

X

Möchten Sie diese Prüfung wirklich beenden?

Sie haben noch 20 nicht bearbeitete Aufgaben

Login

Benutzername:
Passwort: Registrierung
Die Anmeldung ist kostenlos und ermöglicht die Visualisierung der individuellen Statistiken zum Fragebogenverlauf.