Theoretische Prüfung Führerschein A1 2021-2022

0:00:00 Führerscheintest - Frage: 1 Punkte: 4

In welchen Fällen müssen Sie eine Änderung der Fahrtrichtung anzeigen?

Wenn ich dem Verlauf einer abknickenden Vorfahrtstraße folgen will

Vor dem Abbiegen in eine Einmündung oder in ein Grundstück

Wenn ich eine abknickende Vorfahrtstraße in gerader Richtung verlassen will

Womit müssen Sie rechnen?

Dass vor mir Fußgänger auf die Fahrbahn treten

Dass Fußgänger warten werden, bis ich vorbeigefahren bin

Dass Kinder plötzlich zwischen den Fahrzeugen auftauchen

Was ist in dieser Situation richtig? (Warnblinklicht aus)

Sie dürfen nur vorsichtig an dem Bus vorbeifahren

Die entgegenkommenden Pkw dürfen nur vorsichtig an dem Bus vorbeifahren

Als Gegenverkehr brauchen Sie den Bus nicht besonders zu beachten

Worauf stellen Sie sich ein? Dass der

- Bus sofort anfährt

- Bremsweg länger wird

- Busfahrer Sie vorbeifahren lässt

Sie möchten in einer schmalen Straße Radfahrer überholen. Wegen der Straßenbreite ist ein Seitenabstand zu ihnen von höchstens 50 cm möglich. Wie verhalten Sie sich?

Ich überhole mit mäßiger Geschwindigkeit

Ich überhole nicht

Ich gebe vor dem Überholen ein kurzes Warnzeichen

Welches Verhalten ist richtig?

Ich darf als Erster fahren

Ich muss den roten Pkw durchfahren lassen

Ich darf erst als Letzter in die Kreuzung einfahren

Welches Verhalten ist richtig?

Ich muss das MotorradVariation zur Mutterfrage abbiegen lassen

Ich darf erst als Letzter fahren

Ich darf vor dem blauen PkwVariation zur Mutterfrage fahren

Bitte starten Sie den Film, um sich mit der Situation vertraut zu machen.



Sie können sich den Film
insgesamt 5-mal ansehen.

Wer muss hier die Fahrtrichtungsänderung anzeigen?

Ich selbst

Der rote PkwVariation zur Mutterfrage

Das Motorrad Variation zur Mutterfrage

Ein Polizeibeamter regelt den Verkehr auf einer Kreuzung, an der vorfahrtregelnde Verkehrszeichen aufgestellt sind. Was gilt?

Die Zeichen des Polizeibeamten

Die Regel "rechts vor links"

Die vorfahrtregelnden Verkehrszeichen

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?

Sie dürfen nicht nach rechts weiterfahren

Sie dürfen nur nach rechts weiterfahren

Sie müssen rechts blinken

Vor Ihnen will ein großer Mähdrescher nach rechts abbiegen. Was ist richtig? Der Mähdrescher

- kann wegen der Hinterradlenkung nicht ausschwenken

- wird vor dem Abbiegen sehr langsam werden

- wird beim Abbiegen weit nach links ausschwenken

Sie befinden sich im Kreisverkehr. Was ist zu beachten?

Eine Mittelinsel darf nur überfahren werden, wenn dies aufgrund der Fahrzeuggröße unvermeidbar ist

Im Kreisverkehr ist das Halten auf der Fahrbahn verboten

Das Verlassen des Kreises muss durch Blinken angezeigt werden

Wie können Sie auf der Autobahn Hilfe anfordern?

Über die Telefonnummern 112 oder 110

Über Autobahnraststätten

Über Notrufsäulen

Warum kann hier das Rechtsabbiegen gefährlich werden?

Weil ich möglicherweise nicht rechtzeitig anhalten kann, wenn Fußgänger die Seitenstraße überqueren

Weil mein Fahrzeug bei zu schnellem Abbiegen ins Schleudern geraten kann

Weil Fahrzeuge, die aus der Seitenstraße kommen, beim Abbremsen ins Schleudern geraten können

Worauf weist diese Verkehrszeichenkombination hin?

Auf einen Fußgängerüberweg

Auf eine Überführung für Fußgänger

Auf eine Unterführung für Fußgänger

Was kann zu Auffahrunfällen führen?

Unaufmerksamkeit

Zu dichtes Auffahren

Unerwartet starkes Bremsen

Sie wollen bei "Grün" nach links abbiegen; links neben Ihnen will eine Straßenbahn geradeaus weiterfahren. Was ist richtig?

Gegenseitige Verständigung, weil keine Regel besteht

Die Straßenbahn muss warten

Sie müssen warten

Welches Verhalten ist richtig?

Ich muss dem grünen PkwVariation zur Mutterfrage Vorfahrt gewähren

Ich muss dem blauen PkwVariation zur Mutterfrage Vorfahrt gewähren

Ich darf durchfahren

Was weist auf überhöhten Kraftstoffverbrauch wegen starkem Verschleiß oder falscher Einstellung des Motors hin?

Starker, dunkler Auspuffqualm

Kondenswasser, das aus dem Auspuff kommt

Was geschieht, wenn man bei hoher Geschwindigkeit in einen zu niedrigen Gang kommt und schnell einkuppelt?

Das Vorderrad hebt ab

Das Hinterrad blockiert und kann ausbrechen

Ein Sturz ist oft unvermeidbar

Eine Parkuhr ist noch nicht abgelaufen. Wie verhalten Sie sich? Sie dürfen die Restparkzeit

- ausnutzen, ohne die Parkuhr erneut zu betätigen

- nicht ausnutzen

- nur ausnutzen, wenn Sie eine Parkscheibe verwenden

Sie fahren auf einer Straße außerhalb geschlossener Ortschaften und wollen einen Pkw überholen. Wo sollte das Überholen spätestens beendet sein?

Vor dem Beginn einer durchgezogenen Linie (Fahrstreifenbegrenzung)

Vor dem Beginn einer Leitlinie

Vor einem Überholverbotszeichen für Kraftfahrzeuge aller Art

Wie muss man sich bei einem Stau auf Autobahnen und Kraftfahrstraßen mit zwei Fahrstreifen verhalten?

Rechtsfahrende müssen äußerst rechts, Linksfahrende äußerst links heranfahren, so dass für Einsatzfahrzeuge eine freie Gasse entsteht

Die freie Gasse hinter den Einsatzfahrzeugen ausnutzen

Alle Fahrzeuge müssen auf den rechten Seitenstreifen ausweichen

Warum müssen Sie besonders vorsichtig sein, wenn Sie ein Ihnen unbekanntes Fahrzeug fahren wollen?

Weil Sie noch nicht wissen, wie das Fahrzeug beim Bremsen reagiert

Weil die Bedienungseinrichtungen und die Abmessungen des Fahrzeugs ungewohnt sein können

Weil Sie noch nicht wissen, wie sich das Fahrzeug bei höherer Geschwindigkeit in Kurven verhält

Was gilt nach diesem Verkehrszeichen?

Freie Wahl markierter Fahrstreifen für Kraftfahrzeuge bis 3,5 t zulässiger Gesamtmasse

Freie Wahl markierter Fahrstreifen für alle Kraftfahrzeuge

Zulässige Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Was kann das Fahrverhalten entscheidend verschlechtern?

Spiel im Lenkkopflager

Ausgeschlagenes Lenkkopflager

Defekter Lenkungsdämpfer

Wozu kann langes Fahren mit höherer Geschwindigkeit führen?

Das Gefühl für die Geschwindigkeit lässt nach

Die Reaktionsbereitschaft nimmt zu

Es wird zu dicht aufgefahren

Bestehen Unterschiede bei der Blockierneigung der Räder?

Ja, in der Regel blockiert zuerst das Vorderrad

Nein, in der Regel blockieren beide Räder gleichzeitig

Ja, in der Regel blockiert zuerst das Hinterrad

Gleich nach dem Losfahren machen Sie eine Bremsprobe. Warum?

Um die Bremsanlage schnell zu entlüften

Um die Wirkung der Betriebsbremse zu prüfen

noch 30 Aufgaben vorherigen folgende
Grundstoff 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Klasse A1 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
X
X
X

Wenn Sie zur Aufgabenstellung wechseln, können Sie den Film nicht noch einmal ansehen!

Wollen Sie wirklich zur Aufgabenstellung wechseln?

X

Möchten Sie diese Prüfung wirklich beenden?

Sie haben noch 30 nicht bearbeitete Aufgaben

Login

Benutzername:
Passwort: Registrierung
Die Anmeldung ist kostenlos und ermöglicht die Visualisierung der individuellen Statistiken zum Fragebogenverlauf.

© 2021 - zumfahren.de | Nutzungsbedingungen - Datenschutzbestimmungen - Kontakte | Desktop-Version

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren